‚über das Andere‘ – Jahresausstellung Emmendinger Künstler_innen 2020 wird um ein Jahr verschoben!

Am Sonntag, den 19.04.2020 sollte die Jahresausstellung Emmendinger Künstler_innen 2020 im Foyer des Rathauses in Emmendingen eröffnet werden. Aufgrund der Corona-Situation hat die Stadt Emmendingen entschieden, die Ausstellung um ein Jahr zu verschieben. Die Ausstellung soll am 18.04.2021 eröffnet werden und läuft dann bis 28.05.2021.

Die Interpretationen der Künstler_innen zum Thema ‚über das Andere‘ sind vielfältig. Als Tribut an die Künstler_innen sehen sie hier auf der Homepage einen Ausschnitt der eingereichten Kunstwerke.

Das Erlebnis der Betrachtung der Arbeiten im Original ersetzt das natürlich nicht, aber es ermöglicht einen Einblick für alle, die auf die Ausstellung gespannt waren bzw. sind und vielleicht weckt es auch Ihr Interesse, im kommenden Jahr bei der tatsächliche Ausstellung im Neuen Rathaus vorbei zu schauen. Wir freuen uns schon jetzt.

Organisiert wird die Ausstellung von Paula Seeger und Bernd Heeber vom Kulturkreis Emmendingen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Emmendingen.

 

Unser großer Dank geht an die Sponsoren, die Ihre Unterstützung auch für die Ausstellung in 2021 zugesichert haben.

Betten Jundt
Detail-Die Goldschmiede
Elektro Maurer GmbH
Optik Rosset GmbH
TAOme Feng Shui Stadthotel
Vielharmonie
Volksbank Breisgau Nord eG
Blumen Schmidt
Copyright © 2020 Kulturkreis Emmendingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.